Anmeldebedingungen

Nach Eingang Ihrer komplett ausgefüllten Anmeldung (bitte je Teilnehmer ein Formular verwenden) erhalten Sie eine Rechnung, die als Anmeldebestätigung gilt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt. Ist ein Workshop ausgebucht, werden Sie unverzüglich informiert. Anmeldeschluss ist der 27.08.2024. Bei schriftlicher Stornierung der Anmeldung bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 25 % des Gesamtrechnungsbetrages. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers bleibt der Rechnungsbetrag zur Zahlung fällig. In diesem Falle werden Ihnen die zur Verfügung stehenden Tagungsunterlagen zugesandt. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Programmänderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung durch den Veranstalter haftet der Veranstalter nur in Höhe der Teilnahmegebühr. Alle weiteren Forderungen sind ausgeschlossen.

Bildaufnahmen

Auf der Veranstaltung werden Bildaufnahmen, insbesondere Fotos gemacht, die ggf. durch die Veranstalter als Tagungsberichterstattung veröffentlicht werden. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie dem zu. Sollten Sie explizit widersprechen wollen, teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit.